Freunde,

mal wieder steht eine neue Zahl im Kalender. Wir schauen nach vorne und auch nochmal kurz zurück.

2015 war gut und wir hatten viel Spass mit euch: Mit dem #weClash-Festival zur Cebit, mit tollen Edelstall FUTUR Workshops, mit einer Vernissage, mit Augmented-Reality auf dem Hochsitz (Alle denen davon nicht schlecht geworden ist), mit Diskussionen, Konzerten und #OutTheBox No. 8  Mit einer kalten und unheimlichen Rohbau Party in einer Tiefgarage, mit dem besten Social-Meal der Stadt (immer Freitags im Stall) und vielen neuen Gesichtern in der Community – schön euch alle an Board zu haben!

Nun segeln wir in den sicheren Hafven – bewegen uns nördlich von der Leine und sagen »Moin« im neuen Kiez. Es kommen einige Veränderungen auf uns zu–  also ist es im Prinzip wie immer und für uns ein sicheres Zeichen das alles gut ist.

2-0-1-6 wird das Jahr in dem wir uns so radikal verändern wie noch nie zuvor. Aus Die-Werke und dem Edelstall wird in diesem Jahr der Hafven – der Coworking und Maker Space für Hannover. Ab Mitte des Jahres geht es los und wir freuen uns schon wie Bolle darauf.

Wir werden für euch zu einem Zentrum für die Kreativen / für Maker / für StartUps / für Coworker/innen / für Alle die Bock haben Neues zu probieren – Egal ob mit dem Kopf oder den Händen – Hauptsache mit dem Herzen und voller Leidenschaft. Bei uns seit Ihr richtig und auf das herzlichste Willkommen.

Und wir brauchen dafür unbedingt euren Input und eure Ideen! Und deshalb haben wir hier gleich die erste Hausaufgabe: Meldet euch für den Hafven-Newsletter an: http://hafven.de/  — demnächst werden wir euch dort über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Ansonsten bleiben wir uns treu – heisst wir machen alles anders.

Wir vom Edelstall wünschen euch ein inspirierendes Jahr 2016 – mögen sich eure Köpfe mit Ideen, eure Herzen mit Liebe und eure Taschen mit Geld füllen. Und wenn nicht alles auf einmal passiert – macht das auch nix! Wir sind ja für euch da.


Euer Team Edelstall