• Edelstall (map)
  • Schwarzer Bär
  • Hannover, NDS, 30449
  • Germany

Workshop: 'Digitaler Markenaufbau im Web 3.0' mit dem Dozenten Olaf Kopp

Tickets unter: https://digitalermarkenaufbau.eventbrite.de

Das Internet entwickelt sich vom Web 2.0 („Mitmach-Internet“) zum Web 3.0 ("Das Internet der semantischen Beziehungen"). Die wichtigsten Gatekeeper Facebook und Google setzen zunehmend auf die Analyse und Identifikation von Beziehungen zwischen Personen, Unternehmen und Gegenständen untereinander. Dies hat direkten Einfluss auf das Online-Marketing der Zukunft, insbesondere auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO). In dem Zuge wird das Etablieren von digitalen Marken in bestimmten thematischen Kontexten immer wichtiger.

In diesem Workshop sollen der Wirkungszusammenhang zwischen dem Web 3.0, sozialen Netzwerken und SEO genauer erläutert und konkrete Maßnahmen zum digitalen Markenaufbau aufgezeigt werden. Dabei geht es im Schwerpunkt um die Vorstellung eines Online-Marketing-Strategie-Mix aus Content-Marketing, SEO und in Auszügen um Pay-per-Klick (PPC)-Werbung und Social-Media-Marketing.

 

Der thematische Ablauf des Workshops im Überblick:

  • Vom Web 2.0 zum Web 3.0
  • Die wichtigsten Gatekeeper im Netz
  • Wie wertvoll ist Marken-Traffic?
  • Warum ist der Aufbau einer digitalen Marke so wichtig für Online-Marketing?
  • Von Performance-Marketing zum datengetriebenenen Online-Branding
  • Aufbau einer Marke über Content-Marketing
    • Datenbasierte Content-Themenfindung
    • Content-Klassifizierung in Suchintention, Betrachtungsebenen und Personas entlang der Customer Journey
    • Content-Planung via Redaktionsplan
    • Wer ist verantwortlich für Content-Marketing?
  • Warum ist der Aufbau einer digitalen Marke so wichtig für SEO?
    • Wie erkennt Google eine Marke?
    • Die Semantische Suche
    • Die Semantische Optimierung
  • Positionierung der Marke über Social-Media-Marketing und Content-Kuration
  • §  Interne Case Study: Positionierung für das Thema „AdWords-Optimierung“

 

Neben Kurzvorträgen bleibt im Rahmen des Workshops ausreichend Raum und Zeit für Fragen und Antworten und Eigenerkundung des Themas.

Zielgruppe:

Unternehmer und Geschäftsführer, Angestellte, Selbständige, Studenten sowie Marketingleiter und Online-Marketing-Manager. Und natürlich alle interessierten Menschen an digitalem Markenaufbau im Web 3.0.

 

Über den Dozenten Olaf Kopp:

Olaf Kopp ist Co-Founder, Gesellschafter und Head of SEO & PPC der Aufgesang Inbound Marketing GmbH. Er blickt auf drei Jahre Erfahrung als Geschäftsführer der Online-Marketing-Unit der Aufgesang Agenturgruppe zurück. Zudem ist er als freier Online Marketing Consultant tätig und berät große und mittelständische Unternehmen bei strategischen Fragen rund um die Positionierung im Internet.

Der begeisterte Suchmaschinen- und Content-Marketer schreibt für diverse Fachmagazine, u.a. t3n, Website-Boosting, suchradar, Hubspot. Zudem engagiert sich Olaf Kopp als Dozent und Speaker für SEO, Google-Analytics und Content-Marketing auf Konferenzen, an der IHK sowie Hochschule Hannover. Er ist Autor des E-Books "AdWords-Optimierung" und Mitveranstalter des SEAcamps in Jena.

Kopp schloss 2006 sein BWL-Studium mit Schwerpunkt Marketing und E-Business als Diplom Kaufmann (FH) ab und beschäftigt sich seit 2005 mit Social Media Marketing, Google AdWords, SEO Content- und Inbound-Marketing.