• Studio Akkord & Die Werke (map)
  • Hannover

Ein interdisziplinärer Austausch zwischen vielfältigen Gestaltern und zeitgenössischen bildenden Künstlern anhand unterschiedlicher Methoden und Materialien der Kunst- und Designproduktion.

An zwei verschiedenen Kreativorten werden in Workshops jeweils zwei verschiedene Techniken mit jeweils zwei verschiedenen Werkstoffen zum Einsatz kommen. Am Ende entsteht eine mehrtägige Ausstellung, eine Videodokumentation mit Einzelstatements und Workshopverlauf, ein Katalog und Kunstwerke sowie Installationen. Und ein Statement! Die Ausstellung aller Arbeiten (mit Vernissage) findet vom 22.-24. Januar ’16 in der Eisfabrik (www.eisfabrik.com) statt.

Jede(r) Teilnehmende nimmt an zwei Workshops teil und entscheidet sich somit für Themenrichtung 1. (Lasergravur & Siebdruck) oder 2. (Steinmetz & Tattoo). Die Materialgebühr beträgt 50 € pro Teilnehmer*in insgesamt.



Am 17.+18. Oktober ’15: (1.) Lasergravur und -cut mit Die Werke und (2.) Steinmetz mit Simon Kux. Ort: Die Werke.

Am 07.+08. November ’15: (1.) Siebdruck mit Studio Akkord und (2.) Tattoo mit Thalea Luschnat. Ort: Studio Akkord.



Bitte schreibt uns bis zum 09.10.2015 an futur@edelstall.de, an welchen Workshops (1. oder 2.) ihr teilnehmen möchtet. Ein Link zu eurem bisherigen Schaffen und 2-3 kurze Sätze, was euch motiviert, wären klasse. Die Plätze sind begrenzt, am 10.10. erfahrt ihr, ob ihr dabei sein könnt!

Die Workshops en detail: https://www.facebook.com/notes/futurxchange/futurxchange-workshops-dozentinnen/493774247454850

FuturXchange wird gefördert vom Innovationsfonds Kunst und Kultur der Landeshauptstadt Hannover, Enjoyyourcamera (www.enjoyyourcamera.com) sowie BWH (www.bw-h.de).